Wir über uns

Unser Verein – Beschäftigung schaffen. Integration ermöglichen.

Die erfolgreiche Entwicklung der Pro Arbeit e. V. geht zurück bis in das Jahr 1985, in dem der Verein unter seinem ursprünglichen Namen „Hilfe bei Arbeitslosigkeit" ins Leben gerufen wurde. Pro Arbeit zählt heute 115 Mitglieder, etwa 50 Mitarbeiter, rund 20 Auszubildende sowie zahlreiche Maßnahmeteilnehmer und „Ehrenämtler".
An der Spitze des Vereins stehen Carsten Engelbrecht als Geschäftsführer sowie Klaus Brandner als Erster Vorsitzender des Aufsichtsrates.

Bild: Das Führungsteam im November 2016: (v. l.) Ralf Fischer, Beisitzer bis 2016, und sein Nachfolger Bernd Marx, Klaus Brandner (1. Vorsitzender), Brigitte Kaese (damalige Geschäftsführung), Mechthild Gröver (2. Vorsitzende), Ulrich Westerbarkey sowie Martin Nastelski (beide Beisitzer)